Atellica® NEPH 630 System

Einfache, zuverlässige und sichere Probenanalysen

Atellica® NEPH 630 System
 
Ihr Kontakt zu uns

Erweitern Sie Ihr Analysespektrum durch ein umfangreiches Testmenü für verschiedene Probentypen

  • Ein umfangreiches nephelometrisches Menü an Plasmaproteintests mit mehr als 60 verfügbaren Testprotokollen
  • Innovative Tests wie freie Leichtketten (FLC), kohlenhydratdefizientes Transferrin (CDT) und Beta-Trace-Protein (BTP)
  • Unterstützt ein breites Indikationsspektrum, darunter kardiovaskuläre Risikoeinschätzung, Nierenerkrankungen, Liquor- und Liquorrhoediagnostik, Analyse des Ernährungsstatus, Eisenstoffwechsel- und Anämiediagnostik, sowie weitere Erkrankungen


Minimiert Bedienereingriffe – so können Labore mit hohen Probenaufkommen und mehreren Standorten ihre Effizienz deutlich steigern und Kosten einsparen

  • Flexibler Einsatz verschiedener Probentypen im Random-Access-Modus ermöglicht eine einfache Bedienung
  • Lagerung von Reagenzien und Kontrollen im gekühlten System sorgt für eine ständige Betriebsbereitschaft, eine lange On-Board-Stabilität und weniger Bedienereingriffe
  • Hohe Probenkapazität ermöglicht einen Betrieb nach dem „Load-and-go“-Prinzip
  • Positive Barcode-Identifikation der primären Probenröhrchen minimiert die manuellen Schritte und verhindert eine fehlerhafte Probenzuordnung
  • Automatische Verdünnungen und Wiederholungsmessungen von Proben, die den Messbereich unter- oder überschreiten, werden ohne Bedienereingriffe durchgeführt


Optimieren Sie die Arbeitsabläufe in Ihrem Labor durch hochintelligente Software-Funktionen und IT-Anschlussmöglichkeiten

  • Der Fernwartungsdienst von Siemens (Siemens Remote Service) erkennt und diagnostiziert potenzielle Hardware-Probleme, so dass technische Maßnahmen rascher eingeleitet und Probleme schneller behoben werden können
  • Die Integration der Atellica® PM 1.0 Software vereinfacht das Labormanagement über aggregierte Systemdaten, Warnmeldungen und die Möglichkeit des Fernzugriffs auf das Atellica NEPH 630 System und alle anderen angeschlossenen Systeme - und das alles über einen einzigen Bildschirm
  • Das CentraLink® Datenmanagementsystem standardisiert die Testprotokolle und das Ergebnismanagement


Liefern Sie zuverlässige und sichere Ergebnisse

  • Die bewährte nephelometrische Technologie bietet eine hohe Präzision und Reproduzierbarkeit
  • Leistungsfähige Antigenüberschussprüfungen, Einwegküvetten und die Anzeige der Messkinetik bieten hohe Ergebnissicherheit und -konsistenz
  • Der anfängliche große Messbereich reduziert die Zahl der notwendigen Testwiederholungen
  • Das System überprüft den Füllstand von Proben und Reagenzien vor der Verarbeitung, um präzise Ergebnisse zu gewährleisten
  • Die Fixed-Time-Kinetik-Anzeige liefert zusätzliche Informationen und ermöglicht eine leistungsfähige Fehlerdiagnose
  • Die hochmoderne Software bietet hohe Sicherheit gegen Cyberangriffe


Sparen Sie Zeit und reduzieren Sie das Abfallaufkommen durch intelligente Technologien

  • Flexible Verdünnungen und automatische Wiederholungstests können in den meisten Fällen ohne erneuten Zugriff auf die Primärprobe durchgeführt werden
  • Hoher durchschnittlicher Durchsatz von ca. 65 Tests pro Stunde, je nach Testkombination. Nominaler Durchsatz: 100 Tests pro Stunde
  • Leistungsfähige Probenverdünnungen ermöglichen kurzfristig zusätzliche Tests oder Wiederholungstests durchzuführen
  • Proben und Reagenzien können jederzeit ohne Unterbrechung des laufenden Betriebs ins System geladen und nachgeladen werden


Helfen Sie Ärzten, die Behandlungsergebnisse zu optimieren

  • Die PROTIS® Assessment Software* fasst die Testergebnisse des Patienten in einem einzigen Bericht mit einer algorithmusbasierten Ergebnisinterpretation zusammen, um Ärzte bei ihrer klinischen Entscheidungsfindung zu unterstützen
  • Chargenübergreifende Konsistenz gewährleistet Ergebniskonkordanz, damit die Ärzte zuverlässige Informationen über den Krankheitsverlauf erhalten

Share this page:

Verwandte Produkte, Dienstleistungen und Ressourcen

Die Produktverfügbarkeit kann von Land zu Land variieren und unterliegt den jeweiligen regulativen Anforderungen.

* Die PROTIS Assessment-Software ist in den USA nicht erhältlich. Siemens Healthineers behält sich das Recht vor, Konstruktion, Verpackung, Spezifikationen und Optionen ohne vorherige Bekanntgabe zu ändern.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den für Sie zuständigen Siemens Healthineers Mitarbeiter oder besuchen Sie unsere Homepage siemens.de/healthineers