Sysmex CS-5100 System

Neue Maßstäbe in der Gerinnung

Sysmex CS-5100 System
 
Ihr Kontakt zu uns

Technische Spezifikationen

Messverfahren

Immunchemisch, Aggregation, koagulometrisch, chromogen;
Multiwellenlängenanalyse parallel mit 575 nm, 800 nm, 405 nm, 660 nm, 340 nm

ProbengefäßePrimär- und Sekundärröhrchen
Probenkapazität10 Racks à 10 Proben bei kontinuierlicher Be- und Entladung
Reagenz- und ProbenidentifikationPositive Identifikation durch integrierten Barcode-Scanner
Reagenzien40 Positionen bei 10 °C, 5 bei Raumtemperatur
Durchsatz400 PT/Std., 400 PT/APTT/Std.
Simultan
BetriebRandom Access auf 20 Messplätzen
Küvettenkapazität1.000 Einzelküvetten, Schüttware
Pipettoren• 2 Proben-Pipettoren mit und ohne Cap Piercing
• 3 Reagenz-Pipettoren
TestmodusProbenorientiert
Host-KommunikationBidirektionale Schnittstelle RS-232C
ASTM und CS-2000 Protokolle
Anbindung an die LaborautomationAnbindung an Siemens Automationslösungen mit Point in Space-Technologie
Standfläche1050 x 950 x 1280 mm (B x T x H)
Gewicht 
Haupteinheitca. 278 kg
Pneumatische Einheitca. 17 kg
IPU-Einheit (Information processing unit)ca. 67 kg

 

Verwandte Produkte, Dienstleistungen und Ressourcen