Hematek 3000 System

Ein innovatives System der Siemens-Hämatologie-Familie

Hematek 3000 System
 
Ihr Kontakt zu uns

Unsere Expertise bei der Entwicklung und Optimierung von Färbeautomaten geht auf das Jahr 1956 zurück, mit der Einführung der ersten Hematek-Generation in die Laborwelt.

Hematek® 3000 ist somit das Ergebnis 50-jähriger Erfahrung und technologischer Entwicklung seiner Vorgängersysteme. Das System wurde durch neueste technische und elektronische Komponenten optimiert, ist umweltverträglich und besticht durch eine hohe Zuverlässigkeit und einfaches, anwenderfreundliches Handling. Es vervollständigt unser umfangreiches hämatologisches Systemportfolio und ist ein wichtiges Brückenglied zu unserer digitalen Mikroskopie.  

 

  • Die All-in-One-Reagenzpackungen enthalten ausreichend Färbereagenz für bis zu 900 Ausstriche und können jederzeit unkompliziert, ohne zeitlichen Aufwand des Anwenders, nachgeladen werden, für einen optimalen täglichen Workflow.
  • Jeder Ausstrich erhält exakt die gleiche Menge frisches Reagenz durch die Reagenzienpumpen. Die Plattentechnik sorgt für eine durchweg gleichmäßige Färbung durch akkurate Reagenzienmischung und präzise Pufferdosierung.
  • Der vereinfachte Mechanismus der Reagenzpumpendosierungen minimiert den Wartungsaufwand.
  • Die Slides sind unmittelbar nach Fertigstellung der Färbung verfügbar, wobei die rasche Trocknung durch eine optimale Alkoholkonzentration im Spülreagenz erreicht wird.
  • Zur Sicherung eines unterbrechungsfreien Workflows und einer hohen Färbequalität sendet das System dem Anwender rechtzeitig Warrnsignale bei niedrigen Farbreagenz- oder hohen Abfallbehälter-Füllständen.

 


Share this page:

Verwandte Produkte, Dienstleistungen und Ressourcen

Die Produktverfügbarkeit/Spezifikationen können von Land zu Land variieren und unterliegen den jeweiligen regulativen Anforderungen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den für Sie zuständigen Siemens Healthineers Mitarbeiter.